non nobis Book from Werner Sobek

non nobis – über das Bauen in der Zukunft

Wir sind nicht für uns allein geboren, wir handeln nicht für uns allein: Was wir als Gesellschaft heute entscheiden und tun, reicht weit über unseren eigenen Horizont hinaus, wirkt weit in die Zukunft hinein. Um unserer gemeinsamen Verantwortung gerecht zu werden, benötigen wir sauber recherchierte Fakten und eine präzise Darstellung der zwischen diesen Fakten bestehenden Zusammenhänge. Nur so kann Erkenntnis entstehen.

Bestellen Sie das Buch hier.

Layout und Infografik: büro uebele visuelle kommunikation

Band 1: Ausgehen muss man von dem, was ist

Mit Band 1 seiner Trilogie „non nobis“ legt Werner Sobek die erste umfassende Gegenwartsanalyse seiner Branche vor. Ein neues Standardwerk, das die Grundlage für ein Bauen in der Zukunft bildet. Das Buch bietet eine weltweite Bestandsaufnahme von aktuellen Trends und Entwicklungen, die unsere gebaute und natürliche Umwelt direkt betreffen – und die von unserer Art zu bauen massiv beeinflusst werden: Ressourcenverbrauch und -verfügbarkeit, Baustoffe, Emissionen, Energie, Erderwärmung, Klimaziele, Bevölkerungsentwicklung u. v. m.

Kernaussage I: Materialien

Weichen stellen für mehr Nachhaltigkeit

Kernaussage II: Ressourcen

non nobis book from Werner Sobek

Kernaussage III: Baumaterialien

Construction industry produces too much waste

Kernaussage IV: Abfälle

Non Nobis (05) Energy

Kernaussage V: Energie

Non Nobis (06) Emissions

Kernaussage VII: Emissionen

Non Nobis (07) Transport

Kernaussage VII: Transport

Andere Themen