Althan Quartier

Im Rahmen einer Nachhaltigkeitsstudie wurde untersucht, welche Auswirkungen auf die Treibhausgasemissionen ein Neubau im Vergleich zu einer Konversion (Kernsanierung und Aufstockung) des Althan Quartiers hat. Auf Basis des BIM-Modells und von Datensätzen der Ökobaudat wurden die jeweiligen grauen Emissionen für Tragwerk, Fassade und Innenausbau ermittelt.

Revitalisierung: Bestehendes erhalten, neues erschaffen

Die Studie demonstrierte eindrücklich, dass durch den dann auch vom Bauherrn verfolgten Ansatz der Konversion bis zu 67% an Treibhausgasemissionen eingespart werden konnten.

Architektur
Delugan Meissl und Weichenberger Architects, Wien/Österreich

Planungszeit
2021

Leistungen von Werner Sobek
Nachhaltigkeitsstudie

BGF
80.630 m²

Auftraggeber
6B47 Real Estate Investors AG, Wien/Österreich

Studie
6B47 Real Estate Investors AGWien/Österreich

Renderings
WOOW Studio, Petrzalka/Slowakei
6B47 Real Estate Investors AG, Wien/Österreich

Andere Projekte