Wohnanlage für Klinikpersonal

Die Wohnanlage für Klinikpersonal steht auf einem kompakten Grundstück am Rande der Esslinger Innenstadt. Sie besteht aus insgesamt 17 Appartements in Modulbauweise, die nach dem Aktivhaus-Konstruktionsprinzip errichtet wurden.

Maximale Vorfertigung, kurze Montagezeiten und einfache Umrüstbarkeit

Der dreigeschossige Holzbau dient als Wohnraum für Angestellte des Esslinger Krankenhauses. Maximale Vorfertigung, möglichst kurze Montagezeiten und einfache Umrüstbarkeit standen im Mittelpunkt des Entwurfs.

Architektur
AH Aktiv-Haus/Werner Sobek,
Stuttgart/Deutschland

Planungszeit
2018 − 2019

Ausführungszeit
2019

Leistungen von Werner Sobek
Tragwerksplanung (LPH 1 − 6)
Energiekonzept
TGA Planung (LPH 1 − 8)
Bauökologie
KfW Förderung
EnEV und thermische Bauphysik (LPH 1 − 8)

BGF
800 qm

Auftraggeber
Hilde Schmid Grundstücks GmbH,
Esslingen/Deutschland

Photographie
Zooey Braun, Stuttgart/Deutschland

 

Andere Projekte