Das Grundstück, auf dem das von Werner Sobek entworfene Einfamilienhaus entstanden ist, liegt direkt am Rheinufer in Königswinter bei Bonn. Durch eine großflächige Glasfassade bietet sich vom Obergeschoss ein atemberaubender Ausblick auf den Fluss. Das zweigeschossige Gebäude ist teilunterkellert und besitzt neben einer angeschlossenen Garage und einem Schwimmbad auch ein Flachdach mit Photovoltaik-Elementen. In den Neubau wurde ein bestehender Pavillon mit denkmalgeschützter Fassade integriert.

Architektur
Werner Sobek, Stuttgart/Deutschland

Planungszeit
2008 − 2011

Ausführungszeit
2010 − 2013

Leistungen von Werner Sobek
Entwurf
Objektplanung
Tragwerksplanung
Fassadenplanung
TGA-Planung
Energiekonzept

Fotografie
Zooey Braun, Stuttgart/Deutschland

Andere Projekte