The Brick 2.0

The Brick 2.0

The Brick 2.0 ist ein Bürogebäude der Deutschen Bahn AG in Frankfurt am Main mit einem 66 Meter hohem Turm – dem DB Tower. Insgesamt 3.000 Mitarbeiter der Deutschen Bahn sollen in den vormals industriell genutzten Flächen des Europaviertels Platz finden.

Konzept der urbanen Stadt in der Stadt

Das Gebäude ist Teil des Quartiers “Boulevard Mitte” und basiert auf dem Konzept der urbanen Stadt in der Stadt. Für die Architektur zeichnen Schmidt Plöcker Architekten aus Frankfurt verantwortlich, Werner Sobek übernahm die Tragwerksplanung. Insgesamt verfügt The Brick über sechs Obergeschosse, ein darüber befindliches Technikgeschoss und eine Tiefgarage. Die Gebäudehöhe beträgt circa 26 m.

Architektur
Schmidt Plöcker Architekten, Frankfurt am Main/Deutschland

Planungszeit
2017 – 2018

Ausführungszeit
2019 – 2020

Leistungen von Werner Sobek
Tragwerksplanung (LPH 1 – 5 gem. HOAI)

BGF
ca. 30.000 m²

Auftraggeber
Aurelis Real Estate GmbH, Frankfurt am Main/Deutschland

Fotografie
Lars Gruber, Darmstadt/Deutschland

Andere Projekte