Tragwerksplanung für das adidas Firmengebäude in Herzogenaurach

Preis des Deutschen Stahlbaues für adidas Firmengebäude verliehen

Der Preis des Deutschen Stahlbaues 2020 geht an die adidas ARENA in Herzogenaurach. Das Architekturbüro Behnisch entwarf die skulpturale Firmenzentrale, auf einem Gelände von 52.000 m², für insgesamt 2.100 Mitarbeiter des Sportkonzerns. Werner Sobek zeichnete für die Tragwerksplanung der adidas Konzernzentrale World of Sports verantwortlich. Wir freuen uns sehr über diesen schönen Preis. Mehr Informationen zum Projekt gibt es hier.