KAFD Dome Schmetterlingshaus Riad

KAFD Butterfly Dome

Das von Gerber Architekten gestaltete Schmetterlingshaus KAFD Butterfly Dome befindet sich auf einer Brücke, die zwei Bereiche des King Abdullah Financial Districts in Riad miteinander verbindet. Bei dem ästhetisch sehr anspruchsvollen Projekt war Werner Sobek für die Tragwerksplanung, Fassadenplanung sowie eine komplexe Geometrie-Beratung verantwortlich.

Oase der Ruhe inmitten der Betriebsamkeit

KAFD ist mittlerweile zu einem urbanen Wahrzeichen avanciert und schafft eine Oase der Ruhe und des Friedens inmitten der Betriebsamkeit des Districts.

Das domförmige Schmetterlingshaus liegt auf einer Brücke über den Thumamah Highway. Seine Geometrie wurde so konzipiert, dass Funktionalität und Komfort optimal miteinander korrespondieren. Die Gebäudehülle ist ein sphärischer Zykloid mit schachbrettartiger Oberfläche. Die Krümmung seiner Struktur hebt den Eingang hervor, ohne die Homogenität des Erscheinungsbilds zu beeinflussen. Und bildet einen idealen Orientierungspunkt für Besucher, die sich dem Gebäude nähern.

Architektur
Gerber Architekten, Dortmund/Deutschland

Planungszeit
2011 − 2012

Ausführungszeit
k.A.

Leistungen von Werner Sobek

  • Tragwerksplanung
  • Fassadenplanung
  • Komplexe Geometrie Beratung

BGF
1.900 m²

Auftraggeber
Rayadha/Saudi-Arabien

Fotografie
Gerber Architekten, Dortmund/Deutschland

Andere Projekte