non nobis Book from Werner Sobek

Ausgehen muss man von dem, was ist

In einer lesenswerten Kolumne in der db – Deutsche Bauzeitung, bespricht Falk Jaeger das neueste Buch von Werner Sobek, nämlich den ersten Band der Trilogie „non nobis – über das Bauen in der Zukunft“, Band 1: Ausgehen muss man von dem, was ist. Für das Werk hat Werner Sobek zwei Jahre lang Fakten zum weltweitem Ressourcen- und Energieverbrauch, zu Materialverfügbarkeit und Energiebilanzen einzelner Baustoffe zusammengetragen. Gestalterisch wurde das Ganze brillant in Buchform gebracht von Andreas Uebele. Hier geht es zum Beitrag von Falk Jaeger.